Freitag, 28. Oktober 2011

ATLAN - und die Fragezeichen

Eine Skizze von mir zu Expo 1
Nein, es geht nicht um die Drei ??? - dazu muss man schon auf der Seite des Herrn Montillon vorbeischauen (siehe Blog-Liste unten). Es geht um Atlan. Und eine doch ziemlich lange Durststrecke.

Diese Durststrecke ist nun so gut wie beendet. Heute wurden die Titel der kommenden Trilogie festgezurrt, die mir - und hoffentlich auch den Lesern - richtig gut gefallen (die Veröffentlichung überlasse ich allerdings Sabine Kropp. Wir haben aber Träume im Programm, Fehler und etwas Unendlichkeit). Atlans neue Abenteuer nehmen also langsam Gestalt an. Ich bin gespannt, welche genau das sein wird - daran arbeiten gerade die Herren Achim Mehnert (Roman) und Arndt Drechsler (Titelbild) - womit schon ein paar Fragezeichen abgehakt wären.

In Bälde gibt es sicher erste Details zu erfahren. Einen kleinen Einblick habe ich ja schon in einem früheren Posting gewährt. Es wird um Hitze gehen und um Dunkelheit, um Träume und neue Figuren, aber auch alte Bekannte, mit denen Atlan schon des Öfteren zu tun hatte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen