Sonntag, 29. Juli 2012

Kleine Sticheleien

Immer diese kleinen Sticheleien ...

Überhaupt: Woher kennen die Macher des neuen Perry Rhodan-Forums meine Gesichtsfarbe, wenn ich an Expos für Atlan arbeite?

Liegt hier etwa ein Hinweis auf Spionage vor? Nehmen sich Redaktion und Autoren das allgemeine Setting der Atlan-Serie (USO, Agenten, Spionage, vedeckte Einsätze usw.) vielleicht etwas zu sehr zu Herzen und haben die Kamera meines Laptops angezapft?

Besonders die Autoren habe ich da in Verdacht. Ihre Vorstellung eines Expokraten hat Johnny Bruck schon im Juli 1964 bildhaft verewigt - womit wir es auch noch mit einem Hinweis auf einen Zeitschleifen-Komplott Marke "Langzeitplan" zu tun haben, denn im Juli 1964 war ich ja noch gar nicht geboren!

(C) Pabel-Moewig Verlag GmbH

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen